Praxisbetrieb wird unverändert fortgeführt!

Mehr Lebensqualität durch feste dritte Zähne an einem Tag: All-on-4® & All-on-6®

Das Behandlungskonzept All-on-4®und All-on-6®  wurde bereits 1998 zum ersten Mal angewandt – und das mit großem Erfolg! Seit dem Startschuss wurden mehrere hunderttausend Patienten erfolgreich damit versorgt. Das Konzept beruht auf einer minimalinvasiven Lösung für einen implantatgetragenen Zahnersatz. Patienten erhalten hierbei an nur einem einzigen Tag feste dritte Zähne – entweder auf vier oder sechs Implantaten. Danach können Sie sofort zubeißen.

Was beinhaltet die Behandlung?

  • Entfernen von Zähnen, die nicht mehr erhalten werden können
  • Einsetzen von vier oder sechs Zahnimplantaten in den Ober-/Unterkiefer
  • Sofortige Versorgung mit dem individuellen Zahnersatz

Zahnersatz auf vier oder sechs Zahnimplantaten

Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan, welche stabil im Kieferknochen verankert werden. Durch die Robustheit können diese Implantate den individuellen Zahnersatz bei optimaler Pflege und Vorsorge ein Leben lang tragen.

Wie es der Name schon sagt, werden bei der Behandlung mit All-on-4®vier Implantate benutzt und bei All-on-6® sechs künstliche Zahnwurzeln. Zuerst werden in den Ober- oder/und Unterkiefer die Implantate gesetzt. Auf diesen Pfeilen wird dann der Zahnersatz, entweder in Form einer festsitzenden Brücke oder einer kompletten Prothese, verschraubt. Die künstlichen Zähne sitzen fest, ohne zu wackeln oder zu kippen. In regelmäßigen Abständen kann der behandelnde Zahnarzt den Zahnersatz abschrauben und gründlich reinigen. Das gehört in den Rahmen der Prophylaxe, denn Gefahren durch Karies oder Zahnfleischentzündungen bestehen genauso wie bei gesunden natürlichen Zahnreihen.

Feste dritte Zähne an nur einem Tag bei Ihrem Zahnarzt in Nürnberg

In unserer Praxisklinik Dr. Dr. Zikarsky & Kollegen können wir Sie mit dem Langzeitprovisorium All-on-4®oder All-on-6®  versorgen. Und das an nur einem Tag! Vier oder sechsImplantate tragen für drei bis sechs Monate den provisorischen Zahnersatz. Nach dieser Einheilzeit können Sie sich für eine festsitzende oder herausnehmbare Prothese entscheiden. Wir finden mit Ihnen zusammen die individuell beste Versorgungsmöglichkeit und verhelfen Ihnen zu mehr Lebensqualität und einem schönen Lachen! Natürlich haben wir auch Tipps vor und nach einem chirurgischen Eingriff.